Implantologie

In der Implantologie wird eine künstliche Zahnwurzel aus Titan in den Kieferknochen eingepflanzt, um die Wiederherstellung der natürlichen Gebisssituation zu ermöglichen.

Implantologie

alpha-bio

Durch den Einsatz von Implantaten ist es heute vielfach möglich, auf herausnehmbaren Zahnersatz zu verzichten sowie Halt und Funktion von Totalprothesen zu verbessern. Ein Implantat als künstliche Zahnwurzel kommt der Natur eindeutig am nächsten. Implantate bieten entscheidende Vorteile gegenüber „herkömmlichen“ Versorgungsmöglichkeiten:

  • gute Verträglichkeit
  • ästhetisch makelloser Lückenschluss
  • natürliches Kaugefühl
  • es ist kein unnötiges beschleifen der Nachbarzähne nötig
  • Optimierung von Prothesenhalt
  • Bei entsprechender Pflege sind Implantate so haltbar wie natürliche Zähne

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen